Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Frisch Verheiratete stieß Ehemann von Klippe: 30 Jahre Haft

Helena Frisch Verheiratete stieß Ehemann von Klippe: 30 Jahre Haft

Weil sie ihren Ehemann acht Tage nach der Hochzeit von einer Klippe in den Tod stürzte, ist eine Frau im US-Staat Montana zu 30 Jahren Haft verurteilt worden.

Helena. Weil sie ihren Ehemann acht Tage nach der Hochzeit von einer Klippe in den Tod stürzte, ist eine Frau im US-Staat Montana zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Zwischen den Frischvermählten war es im Sommer 2013 beim Wandern in einem Nationalpark zum Streit gekommen. An einem steilen Abgrund packte der Mann die damals 22-Jährige der Anklageschrift zufolge am Arm, doch sie riss sich los und schubste ihren 25 Jahre alten Ehemann mit beiden Händen in den Abgrund.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.