Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Gerard Butler würde für Freunde sein Leben riskieren
Nachrichten Panorama Gerard Butler würde für Freunde sein Leben riskieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 09.03.2016
Anzeige
München

Hollywood-Star Gerard Butler (46) sieht sich auch außerhalb seiner Action-Rollen als opferbereiten Helden - wenn auch nicht für jeden.

„Aber für meine Freundin würde ich sicher mein Leben riskieren. Natürlich auch für meine Mutter, meinen Bruder, meine Schwester. Oder für Freunde“, sagte Butler („300“) dem deutschen „Playboy“. „So bin ich nun mal gestrickt.“ 

Der schottische Schauspieler spielt in dem Thriller „London Has Fallen“, der an diesem Donnerstag in Deutschland anläuft, zum zweiten Mal den mutigen Secret-Service-Agenten Mike Banning. Im wirklichen Leben wäre die Rolle des Bodyguards aber nichts für ihn. „Davor hätte ich einfach viel zu viel Schiss“, gestand Butler dem Magazin. 

dpa

Der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, sieht die Entwicklung auf dem Drogenmarkt mit Sorge.

08.03.2016

Hunderte Islamisten aus Deutschland sind nach Syrien und in den Irak ausgereist, um sich der Terrormiliz IS anzuschließen. Die Gruppe nimmt es offenbar genau mit Bürokratie und erfasst Neuankömmlinge mit Personalbögen. Die sind nun in den Händen deutscher Ermittler.

08.03.2016

Ein Mädchen berichtet einem Bademeister, in einem Kölner Schwimmbad unsittlich berührt worden zu sein - daraufhin werden sechs Männer vorläufig festgenommen. Verdächtigt wird am Ende nur einer.

08.03.2016
Anzeige