Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Nachrichten Panorama Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:35 12.12.2017
Jimmy Kimmel kämpfte immer wieder mit den Tränen. Quelle: Chris Pizzello/invision
Anzeige
Los Angeles

Late-Night-Talker Jimmy Kimmel (50) hat in seiner Show einen ganz besonderen Gast begrüßt: seinen Sohn Billy, der im Frühjahr mit einem Herzfehler zur Welt kam.

„Ich konnte letzte Woche nicht hier sein, weil dieser Junge hier eine Herz-OP hatte“, erklärte Kimmel mit Billy auf dem Arm. „Aber es geht ihm gut“, betonte er am Montag (Ortszeit) sichtlich gerührt. „Er hat sich vielleicht in die Windeln gemacht, aber es geht ihm gut.“ Billy stehe nur noch eine Operation bevor.

Bereits kurz nach seiner Geburt hatte sich das Kind einem Eingriff am Herzen unterziehen müssen. Schon damals hatte der Moderator in seiner Sendung darüber gesprochen und auch in der Folge immer wieder gefordert, dass Eltern aller Einkommensklassen weiterhin ein Anrecht auf eine gute Behandlung für ihre Kinder haben müssten.

Auch am Montag appellierte Kimmel leidenschaftlich an Politiker in Washington, mehr für die Gesundheitsversorgung von Kindern in den USA zu tun, deren Eltern nicht so wohlhabend seien wie er selbst. Immer wieder kämpfte der Komiker mit den Tränen: „Papa weint im Fernsehen, aber Billy nicht. Das ist unglaublich.“

dpa

Mehr zum Thema

Die „Heute-Show“ kommt bei den Zuschauern noch immer gut an. Sie schalteten am Freitagabend mehr Menschen ein als jede andere Sendung, die während der Hauptsendezeit lief. Ein besseres Ergebnis erzielte nur die Tagesschau.

09.12.2017

Bei der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ sammeln Stars Millionen am Telefon ein. Ein Promi auf Krücken wird für sein Engagement geehrt. Und am Ende fließen Tränen.

10.12.2017

Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. Moderatorin Ellen DeGeneres ist eine davon.

11.12.2017

Die französische Schauspielerin hat mehrfach mit Harvey Weinstein zusammengearbeitet. Über den Film-Produzenten hat sie einiges zu sagen.

12.12.2017

Hollywood-Star Dwayne Johnson und seine Freundin Lauren Hashian erwarten Nachwuchs. Ein Mitglied der Familie scheint sich besonders zu freuen.

12.12.2017

„Meine schöne innere Sonne“ lautet der Titel ihres neuen Films, im Interview erklärt Juliette Binoche, dass es manchmal gar nicht so einfach ist, die innere Sonne zu finden. Ein Gespräch über Liebe, die #Metoo-Debatte – und wo man als Pariserin niemals ein romantisches Wochenende verbringen würde.

11.12.2017
Anzeige