Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Gewaltsorgen überschatten Karneval in Brasilien

16 Städte sagen Feiern ab Gewaltsorgen überschatten Karneval in Brasilien

Samba, Samba, Samba. In Städten wie Rio beginnen die ersten Umzüge des Karnevals. Es geht auch darum, die Probleme etwas zu vergessen.

Voriger Artikel
Kleinflugzeug stürzt auf Einkaufszentrum
Nächster Artikel
Ivanka Trump landet einen Verkaufsschlager

Soldaten in einer Straße von Rio de Janeiro.

Quelle: Silvia Izquierdo

Rio de Janeiro. Aus Angst vor einer Gewalteskalation soll das Militär verstärkt die Karnevalsumzüge in Brasilien sichern. Mehrere tausend schwer bewaffnete Soldaten sind seit Tagen vor allem im Bundesstaat Espírito Santo und in Rio de Janeiro im Einsatz.

In Espírito Santo wurden in 16 Städten die Karnevalsfeiern sogar ganz abgesagt. Wegen eines Streits um Gehaltserhöhungen war es in dem Bundesstaat zuletzt zu einem Streik der Polizei gekommen. Während des Ausstandes wurden über 130 Menschen ermordet. Auch im Polizeiapparat in Rio de Janeiro gärt es, dorthin wurden 9000 Soldaten geschickt.

Die Bundesstaaten sind nach einer Rezession in großer finanzieller Not und unter Spardruck. In Rio werden aber zu einem der größten Volksfeste der Welt wieder über eine Million Touristen aus dem In- und Ausland erwartet.

Der offizielle Startschuss ist am kommenden Freitag mit der Übergabe der Stadtschlüssel an König Momo, aber schon im Vorfeld gibt es Dutzende Umzüge („Blocos“). Am Sonntag und Montag tanzen zehn Sambaschulen der Stadt im berühmten Sambódromo um den Titel der besten Sambaschule. Im Vorjahr gewann Mangueira. In Rio gibt es mit 450 Karnevalsumzügen rund 50 weniger als noch 2016.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tradionelles Handwerk
Der Karneval in Venedig ist für seine Masken berühmt. Sie stellt Gualtiero Dall'Osto in seiner Werkstatt im Zentrum der Lagunenstandt her.

Billige Plastikmasken gibt es in Venedig zum Karneval überall zu kaufen. Nur noch wenige Handwerker verstehen aber wirklich etwas von der uralten Tradition. Einen echten Maskenmacher hat auch schon mal ein berühmtes Paar in geheimer Mission besucht.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.