Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Gigantischer Blumenteppich schmückt Brüsseler Grand-Place
Nachrichten Panorama Gigantischer Blumenteppich schmückt Brüsseler Grand-Place
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 13.08.2016
Anzeige
Brüssel

Der historische Marktplatz der belgischen Hauptstadt Brüssel wird seit Freitag wieder von einem gigantischen Blumenteppich geschmückt.

Das farbenfrohe Kunstwerk aus rund 600 000 Begonien und zahlreichen anderen Pflanzen ist in diesem Jahr von japanischen Naturdarstellungen inspiriert. Die Stadt Brüssel feiert so das 150-jährige Bestehen der belgisch-japanischen Freundschaft.

Der sommerliche Blumenteppich auf dem Grand-Place ist seit Jahren eine Tradition. Zum ersten Mal wurde der Platz 1971 so geschmückt, seit 1986 gibt es die Attraktion jeden zweiten Sommer. In diesem Jahr ist der Teppich nach Angaben der Stadt 75 Meter lang und 25 Meter breit. Er wird bis zum 15. August zu sehen sein.

dpa

Es ist ein vager, aber schwerer Verdacht: Mehrere Männer werden der Verabredung zu einem Anschlag im Rahmen eines Fußballbundesligaspiels verdächtigt. Doch auch die Staatsanwaltschaft sagt: Es gibt keine Hinweise auf eine konkrete Gefahrenlage.

12.08.2016

Bundestrainer Joachim Löw (56) und seine Frau Daniela (54) haben sich nach 30 Jahren Ehe getrennt.

13.08.2016

Der britische Popsänger Robbie Williams (42) trauert um seinen langjährigen Manager. „Mein Freund, Mentor und Held ist heute gestorben.

19.08.2016
Anzeige