Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Giulia Siegel findet strenge Erziehung gut
Nachrichten Panorama Giulia Siegel findet strenge Erziehung gut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 25.10.2016
Anzeige
Stuttgart

Eltern dürfen Kindern nach Meinung des Models Gulia Siegel (41) nicht zu viel durchgehen lassen. „Strenge Erziehung schadet nicht“, sagte Siegel am Sonntag bei der Deutschlandpremiere des Musicals „Mary Poppins“ in Stuttgart.

In dem Stück geht es um ein strenges Kindermädchen, das einer Familie hilft. „In der Kindheit wird der Grundstein gelegt. Wenn man einmal gelernt hat, mit Messer und Gabel zu essen, verlernt man's auch im Alter nicht mehr“, sagte Siegel, die selbst Mutter ist.

Man müsse Kindern Vertrauen geben und sie zur Selbstständigkeit erziehen, aber es brauche auch ganz klare Regeln. Sie habe früher auch ein tolles Kindermädchen gehabt, erzählte Siegel: „Ich bin sehr streng erzogen, nach Knigge erzogen, strenger als bei "Mary Poppins" wahrscheinlich.“

dpa

Mehr zum Thema

Endspurt im US-Wahlkampf - auch für viele Promis, die seit Monaten für Hillary Clinton oder Donald Trump werben. De Niro, Clooney, Streep und andere legen sich für Clinton ins Zeug, Schwarzenegger bekennt sich nicht, Eastwood wählt Trump. Was können Stars bewirken?

23.10.2016

Der britische Schauspieler hat mit der Rolle des jugendlichen Liebhabers abgeschlossen.

24.10.2016

Als Teenager verlor er seine Eltern. Wahrscheinlich wäre der spätere Filmregisseur selbst auch gestorben, wenn er nicht ein Fußballspiel einem Familienausflug in die Berge vorgezogen hätte.

25.10.2016
Panorama Etliche Vorfälle in Mecklenburg-Vorpommern - Junge Frau schlägt Messer-Clown in die Flucht

Eine 25-jährige Frau hat in Mecklenburg-Vorpommern einen Grusel-Clown mit Pfefferspray in die Flucht geschlagen. Er war mit einem Messer auf sie losgegangen.

24.10.2016
Panorama Angstobjekt statt unterhaltsamer Artist - Zirkusverband: Clown-Attacken schaden der Kunstfigur

Die zunehmenden Angriffe von Grusel-Clowns machen auch den Profis in der Clown-Branche Sorgen. Die echten Clowns sind stinksauer, der Zirkus fürchtet ums Image.

24.10.2016

Im Nordwesten Londons soll sich ein Mann mit einem explosiven Gemisch in seiner Wohnung versteckt halten. Kontakt zu ihm gibt es nicht, die Polizei arbeitet seit drei Tagen mit einem Großaufgebot in dem Viertel.

23.10.2016
Anzeige