Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Giulia Siegel will wieder modeln

Berlin Giulia Siegel will wieder modeln

Das Ex-Mannequin Giulia Siegel (41) hat nach ihrem Laufsteg-Auftritt bei Designer Harald Glööckler wieder Lust aufs Modeln bekommen.

Berlin. Das Ex-Mannequin Giulia Siegel (41) hat nach ihrem Laufsteg-Auftritt bei Designer Harald Glööckler wieder Lust aufs Modeln bekommen. „Ich habe wieder Blut geleckt“, sagte sie nach der Show am Montagabend in Berlin. Sie wolle sich nach einer Modelagentur umschauen - für reifere Frauen.

Vor dem Druck, nach zehn Jahren Laufsteg-Pause als Model ständig auf ihre Figur achten zu müssen, hat Siegel keine Angst: „Ich habe das Glück gehabt, immer ohne Diät so schlank zu sein.“ In ihrem Alter sei der Druck außerdem nicht mehr so groß. „Da kann man auch mal 'ne 38 tragen“, sagte Siegel. „Das nimmt man nicht mehr so ernst, wenn man Frau ist und nicht mehr Mädchen.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Der Designer Michael Michalsky (49) hat seine Zeit als Juror bei „Germany's Next Topmodel“ als „sehr spannend und lehrreich“ empfunden.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.