Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Hai-Alarm in Australien: Junge verletzt, Strände gesperrt

Sydney Hai-Alarm in Australien: Junge verletzt, Strände gesperrt

Ein junger Taucher ist in Australien von einem Hai angegriffen worden. Dem 17-Jährigen wurde an der Südostküste in die Hand gebissen. Der Junge kam ins Krankenhaus, sein Zustand ist stabil.

Sydney. Ein junger Taucher ist in Australien von einem Hai angegriffen worden. Dem 17-Jährigen wurde an der Südostküste in die Hand gebissen. Der Junge kam ins Krankenhaus, sein Zustand ist stabil. Unklar ist noch, wie es zu dem Angriff kam. In einigen Berichten heißt es, der Teenager habe den Teppich-Hai mit einer Harpune vertreiben wollen, in anderen dagegen, er habe versucht, das Tier am Meeresboden zu filmen. Weiter nördlich hielt ein Weißer Hai die Stadt Newcastle in Atem. Sämtliche Strände sind gesperrt.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.