Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Hubschrauber stößt am Boden mit Tower zusammen
Nachrichten Panorama Hubschrauber stößt am Boden mit Tower zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 10.04.2018
Die Schweinfurter Kripo und Staatsanwaltschaft Bamberg ermitteln. Quelle: imago/Ralph Peters
Anzeige
Berlin

Bei einem Unfall mit einem Transporthubschrauber der Bundeswehr ist ein Mann ums Leben gekommen. Der Helikopter des Typs CH-53 befand sich am Montag vom bayerischen Machning auf dem Weg zur Wartung im niedersächsischen Diepholz, wie das Verteidigungsministerium am Dienstag mitteilte.

Er legte eine Zwischenlandung im unterfränkischen Haßfurt ein, um Treibstoff zu tanken. Beim Rollen zur Tankstelle kollidierten die Rotorblätter mit dem Gebäude des Kontrollturms des Haßfurter Flughafens. Ein ziviler Mitarbeiter wurde durch umherfliegende Teile schwer verletzt. Er starb im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen.

Die Bundeswehr berichtete von Schäden am Kontrollturm und weiteren Gebäuden des Flughafens. Der Helikopter sei zudem nicht mehr flugfähig. Ermittlungen von Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft und Bundeswehr zur Unfallursache seien angelaufen. Der Flugbetrieb auf dem Flugplatz Haßfurt sei bis auf weiteres eingestellt.

Von dpa/RND

Der frühere spanische König erholt sich jetzt im königlichen Zarzuela-Palast von der OP, die laut Auskunft seiner Ärzte gut verlaufen ist.

10.04.2018

Am Dienstag wurde der Staffordshire-Mix Chico erstmals nach einer tödlichen Attacke wieder ausgeführt. Der Hund hatte vergangene Woche seine Besitzer totgebissen und ist seitdem in einem Tierheim in Hannover untergebracht.

10.04.2018

Eine deutschlandweite Regelung zur Haltung von Kampfhunden gibt es nicht. Welche Rassen als gefährlich gelten, listen die einzelnen Bundesländer auf.

13.04.2018
Anzeige