Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Jay Leno übersteht Autounfall unverletzt

New York Jay Leno übersteht Autounfall unverletzt

Der frühere Late-Night-Moderator Jay Leno (66) hat einen spektakulären Autounfall unverletzt überstanden.

New York. Der frühere Late-Night-Moderator Jay Leno (66) hat einen spektakulären Autounfall unverletzt überstanden. Der Unfall sei bei den Dreharbeiten zu Lenos neuer Auto-Show „Jay Leno's Garage“ passiert, die ab dieser Woche im US-Fernsehen gezeigt wird, berichteten amerikanische Medien.

Leno habe als Beifahrer in einem Oldtimer gesessen, der für einen Stunt die Vorderreifen loslöste. Der Stunt funktionierte, doch danach verlor der Fahrer die Kontrolle über den Wagen und das Auto überschlug sich mehrfach. Kameras zeichneten alles auf. Leno und der Fahrer blieben unverletzt.

„Das war aufregend“, sagte Leno nach dem Unfall. Er hat 22 Jahre lang bis 2014 sehr erfolgreich die Late-Night-Sendung „Daily Show“ moderiert. Sein Nachfolger ist der Comedian Jimmy Fallon.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

„Das Schwein“, „Der Sandmann“, „Schulz & Schulz“, „Mein Vater“, „Der „Novembermann“ und so weiter: Götz George hat kaum eine Rolle ausgelassen. Sein größter Ruhm im TV aber bleibt der „Schimmi“.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.