Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Jennifer Lawrence gibt sich kämpferisch

Nach Trump-Sieg Jennifer Lawrence gibt sich kämpferisch

Der Wahlsieg von Donald Trump hat die Clinton-Unterstützerin schockiert. Aber sie versucht, positiv zu denken.

Los Angeles. Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (26, „Die Tribute von Panem“) ruft nach dem Wahlsieg von Donald Trump zu Aktionen auf. „Lasst euch davon nicht unterkriegen, sondern erzürnt euch!“, schreibt die Schauspielerin in einem Beitrag bei dem digitalen Frauenkanal Broadly.

Mit dem Appell „Habt keine Angst, seid laut!“ wendet sie sich speziell an Frauen, Einwanderer, Menschen anderer Hautfarbe und an die Gemeinde der Homosexuellen.

Lawrence, die sich während des Wahlkampfes für die Demokratin Hillary Clinton stark gemacht hatte, beklagt, dass sich nach dem Sieg von Trump nur weiße Männer wirklich sicher fühlen könnten. Sie wolle trotzdem versuchen, positiv zu denken, schreibt Lawrence. Nun müsse man noch stärker für die Umwelt, für seine Mitmenschen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
US-Wahl

Clinton oder Trump - wem sollen die Amerikaner ihre Stimme geben? Viele Prominente haben eine eindeutige Antwort auf diese Frage und verhehlen in den sozialen Netzwerken nicht, wen sie unterstützen.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.