Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Jennifer Lawrence verteidigt Pole-Dance-Video

Coole Reaktion Jennifer Lawrence verteidigt Pole-Dance-Video

Private Videoaufnahmen, die im Netz landen, können für Stars schnell peinlich werden. Nicht so für Jennifer Lawrence: Einen Clip, der sie an einer Pole-Dance-Stange zeigt, konterte sie nun mit einem schlagfertigen Facebook-Post.

Voriger Artikel
Washington Hauptbahnhof: Pornos auf allen Werbetafeln
Nächster Artikel
Das jahrelange Tauziehen um Julian Assange

Jennifer Lawrence hat sich prächtig amüsiert.

Quelle: Jörg Carstensen

Los Angeles. Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (26, „Passengers“) steht zu einem Auftritt an der Striptease-Stange eines Nachtclubs. „Ich werde mich nicht entschuldigen, ich hatte in jener Nacht einen MORDSSPASS“, schrieb Lawrence auf ihrem Facebook-Account.

Sie spielte damit auf ein im Internet kursierendes Video an. Aufnahmen von Besuchern zeigen sie in dem Lokal in Wien bauchfrei, sichtlich betrunken und eher unvorteilhaft.

Auf dem fast zweiminütigen Clip ist zu sehen, wie die Schauspielerin auf allen vieren auf die Tanzfläche kriecht, dann an einer Pole-Dance-Stange tanzt und schließlich zurück zu ihrem Platz wankt. „Schaut, niemand möchte vom Internet daran erinnert werden, dass er versucht hat, an einer Strip-Stange zu tanzen“, schrieb Lawrence und bewies am Ende ihres Facebook-Eintrags, dass sie über sich selbst lachen kann: „Ganz ehrlich, ich glaube, ich tanze ziemlich gut.“

Bei den Fans kam die schlagfertige Art der jungen Schauspielerin überwiegend gut an. „Du solltest dich nicht dafür entschuldigen müssen, dein Leben zu leben“, kommentierte eine Facebook-Nutzerin, „Auf geht's, Mädchen! Hab Spaß!“, schrieb eine andere.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Anti-Stress-Programm

Der Erfolgs-Regisseur hat eine schwere Zeit durchmachen müssen, die ihm buchstäblich den Schalf geraubt hat. Jetzt aber weiß er damit umzugehen.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.