Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Karoline Herfurths erster BH war rot

München Karoline Herfurths erster BH war rot

Schauspielerin Karoline Herfurth (32, „Fack Ju Göhte“) hat ihren ersten BH von ihrer Mutter bekommen. „Der war rot“, sagte sie bei einer Veranstaltung eines Wäscheherstellers in München.

München. Schauspielerin Karoline Herfurth (32, „Fack Ju Göhte“) hat ihren ersten BH von ihrer Mutter bekommen. „Der war rot“, sagte sie bei einer Veranstaltung eines Wäscheherstellers in München.

Damals sei sie 14 oder 15 gewesen. Heute sei ihr Wäschegeschmack zwar etwas vielfältiger. Aber: „Ich mag es besonders, wenn es bequem ist.“

Für Moderatorin Nazan Eckes (40) war der erste BH „ein großer und wichtiger Schritt im Leben eines Mädchens“. Ihr erster sei ein „ganz schlichter schwarzer“ gewesen: „Nichts Besonderes.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Los Angeles
Unter dem Kostüm von „Alf“ steckte Michu Meszaros.

Der kleinwüchsige Michu Meszaros, ein gebürtiger Ungar, der in der bekannten TV-Serie in einem Kostüm den zotteligen Außerirdischen verkörperte, ist 76 Jahre alt geworden.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.