Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Karsten und Cora Speck: Scheidung läuft

Berlin Karsten und Cora Speck: Scheidung läuft

Schauspieler Karsten Speck (56) und seine Ehefrau Cora lassen sich scheiden. Wie die „Bild“-Zeitung am Freitag berichtete, laufe das Verfahren seit Anfang des Jahres.

Berlin. Schauspieler Karsten Speck (56) und seine Ehefrau Cora lassen sich scheiden. Wie die „Bild“-Zeitung am Freitag berichtete, laufe das Verfahren seit Anfang des Jahres.

„Die Scheidung jetzt ist nur konsequent, weil wir in den letzten Jahren gemerkt haben, dass unsere Freundschaft und eine Ehe zwei verschiedene Dinge sind“, so der Schauspieler. „Uns beiden ist gelungen, was viele Ehepaare anstreben, wenn die Liebe erloschen ist: Bis heute sind wir sehr eng befreundet“, so Karsten Speck in der Zeitung. „In erster Linie nehmen wir unsere Verantwortung für unseren Sohn sehr ernst. Das stand und steht für uns immer über allem.“ Getrennt hat sich das Noch-Ehepaar nach den Angaben bereits vor vier Jahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

Victoria Swarovski hat keine Angst vor ihrer neuen Rolle bei „Das Supertalent“. Die „Let's dance“-Siegerin wird neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell Mitglied der Jury.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.