Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Katrin Bauerfeind hat vor fast allem Angst
Nachrichten Panorama Katrin Bauerfeind hat vor fast allem Angst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 25.04.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Katrin Bauerfeind (33) hat vor fast allem Angst. Das gestand sie in einem am Sonntag ausgestrahlten Interview des Hessischen Rundfunks (Radiowelle hr1). Ihrer Meinung nach werden Mädchen ängstlicher erzogen als Jungs.

„Ich finde, dass man Mädchen eher Angst beibringt als Jungen. Es gibt so einen Grundton der Sorge“, sagte die Moderatorin, Autorin und Schauspielerin. Bauerfeind ist aus der „Harald Schmidt Show“ bekannt und moderiert die 3sat-Sendung „Bauerfeind assistiert“. Ende April ist sie im Ersten in ihrer ersten Hauptrolle im Zürich-Krimi „Borcherts Fall“ zu sehen.

In ihrem aktuellen Buch beschäftigt sich Bauerfeind mit Unterschieden zwischen den Geschlechtern („Hinten sind Rezepte drin: Geschichten, die Männern nie passieren würden“). Ein Unterschied offenbare sich zum Beispiel im Lachen, meint Bauerfeind: „Männer haben nicht viele Varianten zu lachen. Männer haben so ein dröhnendes "Hohoho". Das ist so wie Hunde das Bein heben zum Zeichen der Reviermarkierung. Frauen haben zig Lachvarianten, zum Beispiel den Verlegenheitslacher.“

dpa

Mehr zum Thema

Schwedens Königsfamilie hat wieder Zuwachs bekommen: Prinz Carl Philip ist Papa geworden. Während der König seinen Enkelsohn gleich in Augenschein genommen hat, muss Königin Silvia noch warten.

21.04.2016

Queen Elizabeth II. feiert ihren 90. Geburtstag gleich dreimal. Am 21. April, dem eigentlichen Geburtstag, geht es eher bescheiden zu.

21.04.2016

Der Sohn von Kronprinzessin Victoria ist gerade einmal einen Monat alt, da wird er als Nesthäkchen der Königsfamilie schon wieder abgelöst. Mit Carl Philips Sohn Alexander hat Schweden einen neuen Prinzen.

22.04.2016

Sie gilt als Meisterin des Marketings und professionelle Geschäftsfrau: R&B-Sängerin Beyoncé hat ihren Fans das Wochenende mit einem neuen Album versüßt. Einige sind trotzdem sauer.

28.04.2016

Hollywood-Star Tom Hanks (59) erwägt, in der deutschen Hauptstadt eine Wohnung zu kaufen.

24.04.2016

Der in Bulgarien geborene Schauspieler Samuel Finzi (50) hält Deutsch eher für eine leichte Sprache. „Die deutsche Sprache ist gut strukturiert und klar.

24.04.2016
Anzeige