Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Landesweite Proteste gegen Freispruch des Todesschützen von Florida
Nachrichten Panorama Landesweite Proteste gegen Freispruch des Todesschützen von Florida
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 19.07.2013
Washington

Nach dem umstrittenen Freispruch im Fall des erschossenen schwarzen Jugendlichen Trayvon Martin weiten sich die Proteste in den USA aus. Mehr als 600 000 Menschen unterzeichneten eine Petition der Schwarzenorganisation NAACP. Sie soll das Justizministerium zu einer neuen Anklage gegen den Todesschützen, George Zimmerman, zwingen. Die Justizbehörde prüft einen solchen Schritt. Die sechsköpfige Jury, der kein Afroamerikaner angehörte, hatte Zimmerman vom Vorwurf des Mordes und Totschlags freigesprochen. Der Angeklagte hatte sich auf Notwehr berufen.

dpa

Ein 43 Jahre alter Mann aus Baden-Württemberg soll von seinem Nachbarn erschossen worden sein.

19.07.2013

Chinesen sind eigentlich keine Sonnenanbeter, daher ist der Urlaub am Strand oder im Freibad auch nicht so verbreitet wie bei uns.

16.07.2013

Provokation ist zwar sein Markenzeichen — aber dieses Mal ging der Berliner Rapper einigen Politikern zu weit.

16.07.2013