Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Luxemburger Prinz Louis lässt sich scheiden
Nachrichten Panorama Luxemburger Prinz Louis lässt sich scheiden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 20.02.2017
Prinz Louis und Prinzessin Tessy von Luxemburg 2012. Quelle: Christophe Karaba
Anzeige
Luxemburg/London

Der luxemburgische Prinz Louis (30) und Prinzessin Tessy (31) haben nach gut zehn Jahren Ehe ihre Scheidung eingereicht. Der Antrag zur Scheidung sei am vergangenen Freitag von einem Richter an ihrem Wohnsitz in London für zulässig erklärt worden, sagte eine Sprecherin des großherzoglichen Hofes am Montag in Luxemburg.

Nach sechs Wochen könne das Scheidungsurteil beantragt werden. Das Paar hatte im Jahr 2006 kurz nach der Geburt ihres ersten Kindes geheiratet. Prinz Louis ist der drittälteste Sohn des Großherzogs von Luxemburg. Als Grund für die Scheidung sei Zerrüttung der Ehe angegeben worden.

dpa

Mehr zum Thema

Die Ribnitzer Apothekerin Erika Meding und ihr Mann entdeckten 17 Patientenbücher in ihrem Haus. Sie stammen aus der Zeit 1918 bis 1944 und wurden jetzt dem Stadtarchiv übergeben.

17.02.2017

Er hat sich zwei Michelin-Sterne erkocht, liebt aber auch Deftiges. Tim Raue hat keine kulinarischen Scheuklappen.

15.02.2017

Erst im Dezember hatte sich Paola einen Wirbelbruch zugezogen, jetzt muss die belgische Ex-Königin wegen eines Oberschenkelhalsbruchs operiert werden.

16.02.2017

Im September vergangenen Jahres zerbrach die Ehe von Hollywoods Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt. Jetzt spricht die alleinerziehende Mutter erstmals über die „schwierigen Monate“.

20.02.2017

Armin Rohde macht sich Sorgen um einen neuen Rechtsruck. Vor allem der Wahlsieg von Donald Trump bedrückt den Schauspieler.

20.02.2017
Panorama «Star Trek»-Schauspielerin - Zoe Saldana ist wieder Mutter geworden

Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.

20.02.2017
Anzeige