Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Mark Wahlberg will „ein Imperium“ vererben

Hollywood-Star Mark Wahlberg will „ein Imperium“ vererben

Der US-Schauspieler sagt, er habe Talent im Geschäftemachen. Davon sollen eines Tages auch seine Kinder profitieren.

Voriger Artikel
Auto bricht auf zugefrorener Ostsee ein – drei Tote
Nächster Artikel
Nico Rosberg wünscht sich viele Kinder

Mark Wahlberg verdient nicht schlecht.

Quelle: Rob Grabowski

München. Trotz zuletzt enttäuschender Erlöse an den Kinokassen ist Schauspieler Mark Wahlberg („Deepwater Horizon“) zuversichtlich, seinen Kindern ein beachtliches Vermögen vermachen zu können.

„Das Geschäftemachen liegt mir im Blut. Meine Kinder sollen einmal ein Imperium erben“, sagte der 46-Jährige dem „Playboy“. Die letzten beiden Filme mit Wahlbergs Beteiligung, „Transformers: The Last Knight“ und „Deepwater Horizon“ waren kommerziell hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Insgesamt stehe er dennoch gut da. 

Man müsse das große Ganze im Blick behalten. „Meine Spezialität sind Filme, die nur mittelviel kosten und dann richtig Reibach machen“, sagte Wahlberg. „Zwei, drei schwächelnde Blockbuster dazwischen beweisen gar nichts.“

Laut dem Magazin „Forbes“ gehörte Wahlberg 2017 mit Einnahmen von 68 Millionen US-Dollar (etwa 55 Millionen Euro) zu den bestbezahlten Schauspielern Hollywoods. Zuletzt hatte Wahlberg angekündigt, seine 1,5-Millionen-Dollar-Gage für den Film „Alles Geld in der Welt“ der TimesUp-Bewegung zu spenden, die sich gegen die Diskriminierung von Frauen im Filmgeschäft einsetzt. Zuvor war bekannt geworden, dass seine Gage für den Film die der weiblichen Hauptdarstellerin Michelle Williams um ein Vielfaches übertraf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Oscar-Vorbote
Guillermo del Toro aus Mexiko gewann den wichtigen Preis der Directors Guild of America.

Guillermo del Toro sollte bei der Oscar-Gala im März eine Dankesrede parat haben. Gerade wurde der Mexikaner mit dem höchsten Preis der Hollywood-Regisseure geehrt. Die DGA-Trophäe ist ein sicherer Oscar-Vorbote.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.