Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Massengentest soll Mutter von getötetem Säugling identifizieren
Nachrichten Panorama Massengentest soll Mutter von getötetem Säugling identifizieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:33 25.03.2014
Krefeld

Nach dem Fund eines getöteten Säuglings in einem Park in Krefeld soll ein Massengentest helfen, die Mutter zu ermitteln. Ein Richter des Amtsgerichts Krefeld habe eine DNA-Reihenuntersuchung angeordnet, teilte die Polizei Krefeld mit. Zielgruppe seien alle jungen Mädchen und Frauen, die ein Kind gebären können, hieß es. Die Teilnahme sei freiwillig. Bei der Untersuchung des toten Säuglings sei eindeutig die DNA der Mutter festgestellt worden, so dass darüber eine Identifizierung erfolgen könne.



dpa

Die Staatsanwaltschaft Rostock wird die Ermittlungen wegen eines möglichen Betrugs bei Bio-Eiern in Kürze einstellen.

24.03.2014

Ein 18-Jähriger steht im Verdacht, ein elfjähriges Mädchen im niedersächsischen Neu Wulmstorf getötet zu haben. Gegen den jungen Mann sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizei mit.

24.03.2014

Paukenschlag im Massenprozess gegen Islamisten in Ägypten: Ein Gericht in Minia verurteilte gleich 529 Angeklagte unter anderem wegen Mordes zum Tode. 16 Angeklagte wurden freigesprochen.

24.03.2014