Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Medienunternehmer Haim Saban enthüllt Hollywood-Stern
Nachrichten Panorama Medienunternehmer Haim Saban enthüllt Hollywood-Stern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 23.03.2017
Haim Saban hat jetzt einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Quelle: Willy Sanjuan/invision
Anzeige
Los Angeles

Haim Saban, Medienunternehmer und Produzent, hat nun einen Stern auf Hollywoods „Walk of Fame“.

Das müsse wohl eine Verwechslung sein - „wie der Oscar-Patzer“ -, dass er nun inmitten von Hollywoodgrößen geehrt werde, scherzte Saban am Mittwoch bei der Feier. Es sei ihm fast ein bisschen peinlich hier zu stehen. Er habe im Leben ungewöhnlich viel Glück gehabt, fügte er noch dazu.

Auf dem Hollywood Boulevard enthüllte der 72-Jährige die 2605. Plakette. Als Gastredner traten der Songwriter David Foster und der Musikproduzent Simon Cowell auf. Zudem kamen Schauspieler von dem neuen, von Saban produzierten Film „Power Rangers“, darunter Elisabeth Banks und Naomi Scott. Auch Jungregisseur Dean Israelite posierte für Fotografen.

Saban ist der Schöpfer der Hit-Serie „Power Rangers“ um eine Gruppe von Jugendlichen mit Superkräften, die seit 1993 im US-Fernsehen läuft. Aufgewachsen als Sohn eines Kaufmanns und einer Näherin in Ägypten und Israel begann er seine berufliche Laufbahn als Konzertagent. 1983 zog er nach Los Angeles, wo er Musik für Zeichentrickfilme und später auch Kinder-Fernsehsendungen produzierte.

Er schuf ein Milliardenvermögen, als er 2001 gemeinsam mit dem Partner News Corp das Gemeinschaftsunternehmen Fox Family Worldwide an den Disney-Konzern verkaufte. Zwei Jahre später übernahm Saban die Senderkette ProSiebenSat.1, die er 2006 mit großem Gewinn verkaufte. Einen Namen in den USA machte sich Saban auch als großzügiger Spender an die Demokratische Partei und für wohltätige Zwecke.

dpa

Mehr zum Thema

Am Freitagabend ging die diesjährige „Let's Dance“-Staffel los. Für Aufsehen sorgten das Scheitern von Jörg Draeger und die neuen Haare von Juror Jorge Gonzalez.

18.03.2017

Der Schauspieler Jake Gyllenhaal gilt als ein Mann, den viele Frauen attraktiv finden. Deshalb glauben nicht wenige, dass er sich regelmäßig neu verliebt. Der Star selbst will sich auf diese Rolle nicht festlegen lassen.

18.03.2017

Manche Freundinnen mögen es, zusammen zu singen. Das gilt auch für Prominente, wie Schauspielerin Maria Furtwängler und die Politikerin Ursula von der Leyen beweisen. Diese Vorliebe haben die beiden Frauen bei einem Geburtstag entdeckt.

18.03.2017

Die Panne bei den Oscars hat Ryan Gosling hautnah mitbekommen. Der „La La Land“-Star konnte sich damals ein Lachen auf der Bühne nicht verkneifen. Jetzt erklärte er, wie es dazu kam.

23.03.2017

R&B-Star Beyoncé (35) hat einer jungen Krebspatientin ihren letzten Wunsch erfüllt und sie mit einem Videoanruf überrascht. „Ich liebe dich“, sagte die schwangere Musikerin zu Schülerin Ebony Banks aus dem texanischen Houston, wie ein Video im Internet zeigt.

23.03.2017

Viel Blut und bewegungslose Körper: Scotland Yard geht von einem Doppelanschlag aus, der genau das Zentrum Londons getroffen hat.

23.03.2017
Anzeige