Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Merkel zu langer Privataudienz beim Papst
Nachrichten Panorama Merkel zu langer Privataudienz beim Papst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:05 19.05.2013

Die Regulierung der Finanzmärkte sei dabei eine zentrale und noch unvollendete Aufgabe, sagte Merkel nach dem Gespräch mit Franziskus.

Ihr ausführliches Gespräch mit dem Papst verstehe sie auch als Anerkennung und Ehre für Deutschland.

dpa

In Frankreich können Schwule und Lesben nun heiraten und auch Kinder adoptieren. Präsident François Hollande hat das in Frankreich umstrittene Gesetz unterschrieben und es wurde auch gleich im Amtsblatt veröffentlicht.

19.05.2013

Rom (dpa) - Privataudienz der Bundeskanzlerin beim Papst in Rom: Angela Merkel ist am Pfingstsamstag von Franziskus zu einem gut 45-minütigen Meinungsaustausch empfangen worden.

19.05.2013

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz), Boris Pistorius, hat einheitliche Qualitätsstandards für den Einsatz von Informanten gefordert. Es gehe um die Frage, ob Halb- oder Berufskriminelle überhaupt eingesetzt werden dürften, sagte Pistorius, der dpa.

19.05.2013