Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Michelle Hunziker hat wenig Zeit für die Liebe
Nachrichten Panorama Michelle Hunziker hat wenig Zeit für die Liebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 07.07.2016
Anzeige
Berlin

Die Moderatorin Michelle Hunziker hat wegen ihrer Töchter wenig Zeit für Zweisamkeit mit ihrem Mann.

„Mit zwei kleinen Kindern bleibt das Liebesleben manchmal einfach auf der Strecke“, sagte die 39-Jährige, die durch ihre Moderationen bei „Deutschland sucht den Superstar“ und „Wetten, dass ..?“ bekannt ist, der Zeitschrift „Gala“ (Donnerstag).

Das sei ihr aber schon vorher klar gewesen. „Der Job ist meine Freizeit. Stehe ich vor der Kamera und moderiere, mache ich das, was mir gefällt.“

Hat Hunziker doch mal Zeit mit ihrem Mann Tomaso Trussardi, gingen sie gerne gemeinsam in Sterne-Restaurants, sagte sie. „Dafür fahren wir schon mal zwei bis drei Stunden mit dem Auto. Italien hat sieben Sterne-Restaurants, die wir alle schon besucht haben.“ Mit Trussardi hat Hunziker zwei kleine Töchter, Vater ihrer ältesten Tochter Aurora (19) ist Eros Ramazzotti. Im September gibt Hunziker ihr TV-Comeback in Deutschland - als Jurorin in der Sat.1-Show „Superkids - die größten kleinen Talente der Welt“.

dpa

Mehr zum Thema

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will das Gedicht „Schmähkritik“ des Satirikers Jan Böhmermann nach Informationen des „Spiegel“ komplett verbieten lassen.

02.07.2016

Neue Runde in der Böhmermann-Affäre: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will das Gedicht „Schmähkritik“ des Satirikers Jan Böhmermann komplett verbieten lassen.

02.07.2016

Statements für Flüchtlinge und für arme Kinder haben nicht zur Rolle der pinken Prinzessin gepasst: Ilka Bessin nimmt ihre Figur Cindy aus Marzahn von der Bühne. Auch weil sich die Grenzen zwischen den Beiden immer mehr verwischten.

04.07.2016

„Die Handys zum Himmel“: Das ist schon lange Realität auf Konzerten. Statt zu tanzen und die Show wirklich aufzunehmen, starren viele Fans auf ihr Display. Die Künstler sind genervt. Eine abschließbare Smartphone-Tasche soll jetzt Abhilfe schaffen.

11.07.2016

Mehr als 20 Musiker, darunter Britney Spears, Pink, Jason Derulo, Selena Gomez und Jennifer Lopez, haben am Dienstag einen gemeinsamen Song über das Massaker in ...

11.07.2016

Die Country-Sängerin Dolly Parton (70) will sich im US-Wahlkampf trotz anderslautender Medienberichte nicht auf Hillary Clinton festlegen.

11.07.2016
Anzeige