Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Miete: Null Komma nichts
Nachrichten Panorama Miete: Null Komma nichts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 21.02.2015
Ein Jahr mietfrei: Diesen Ausblick gibt es zu gewinnen.

Manchmal, ganz selten, gibt es auch gute Nachrichten vom Wohnungsmarkt. Wie diese: Ein Immobilienbesitzer verschenkt ein Jahr mietfreies Wohnen in Berlin-Mitte. Drei Zimmer, Küche, Wannenbad, spektakulärer Ausblick. Nun gut, es ist nur der erste Stock, und vorne liegt ein vierspuriger Kreisverkehr. Aber wer kann schon noch kleinlich sein bei einer Wohnungssuche in der Hauptstadt. Immerhin handelt es sich bei dem Bau um eine Ikone der frühen DDR: Am Strausberger Platz beginnt die sozialistische Prachtstraße Karl-Marx-Allee, ursprünglich Stalinallee.

Heute gehört ein Teil des sozialistischen Boulevards Einar Skjerven. Der Norweger kauft seit 2006 Wohnungen in Berlin und schlug sofort zu, als zwei Blöcke am Strausberger Platz auf dem Markt waren.

„Es war, als hätte mir jemand angeboten, ein Stück der Champs-Élysées zu kaufen“, sagt der Norweger.

Um den Einzug in die Wohnung kann man sich mit einem kreativen Essay bewerben. Darin sollte man formulieren, warum man am Strausberger Platz wohnen will. Der oder die Glückliche soll dann ein Jahr lang den „Eastern Blog from the Eastern Bloc“ schreiben. Stoff gibt es genug: Man könnte aus dem Fernster gucken oder um die Ecke ins Café Moskau gehen. Bewerbungen im Internet bis 23. März unter

http://lottery.centralberlin.de



OZ

Newcomerin holt sich die Wildcard für Vorentscheid.

21.02.2015

Der Schnee liegt meterhoch, die Temperaturen sind im Keller — was machen die Amerikaner? Sie lassen sich nicht die Laune verderben. Impressionen aus einem kalten Land.

21.02.2015

Die Weltgesundheitsorganisation hat einen ersten Ebola-Schnelltest zugelassen. Der Test der US-Firma Corgenix könne innerhalb von 15 Minuten eine Infektion mit dem ...

20.02.2015
Anzeige