Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Mutmaßliche Al-Kaida-Helferin in Heilbronn gefasst
Nachrichten Panorama Mutmaßliche Al-Kaida-Helferin in Heilbronn gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 20.02.2015
Anzeige
Stuttgart

Ermittler haben eine mutmaßliche Unterstützerin der Terrororganisation Al-Kaida in Heilbronn festgenommen. Die US-Behörden werfen der Amerikanerin vor, von Mitte 2013 bis Anfang 2015 unter anderem Ausrüstung, Kleidung und Erste-Hilfe-Artikel zur Verfügung gestellt sowie Geld gesammelt und gespendet zu haben. Die 42-Jährige solle ausgeliefert werden, teilten die Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart und das Landeskriminalamt Baden-Württemberg mit. Die Frau war bereits am 10. Februar auf Bitte der US-Behörden festgenommen worden.



dpa

Die ersten Störche sind aus ihren Winterdomizilen nach Westdeutschland zurückgekehrt.

20.02.2015

Das Schicksal dreier Töchter beschäftigt die Menschen in Schweden: Ihre eigene Mutter soll die Kinder jahrelang zu Hause eingesperrt haben.

20.02.2015

US-Schauspielerin Jaime King (35) erwartet ihr zweites Kind. Bei Twitter schrieb King am Donnerstag (Ortszeit), die Fortsetzung folge in diesem Jahr - „#BabyTown2 ...

20.02.2015
Anzeige