Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama NSU-Prozess: Mundlos' Mutter berichtet von letzten Treffen
Nachrichten Panorama NSU-Prozess: Mundlos' Mutter berichtet von letzten Treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 03.04.2014
Anzeige
München

Im NSU-Prozess hat die Mutter des mutmaßlichen Neonazi-Terroristen Uwe Mundlos geschildert, wie ihr Sohn 1998 in den Untergrund ging. Er sei am Tag des Untertauchens in die Kaufhalle gegangen, in der sie arbeitete, und habe gesagt, es sei was passiert, er müsse fort und brauche Geld. Sie habe ihm dann eine EC-Karte gegeben, sagte die 63-Jährige vor dem Oberlandesgericht München. Zwei Tage später habe er sie nochmals besucht und gesagt, er müsse längere Zeit verschwinden. Seitdem habe sie nie wieder von ihm gehört. Mundlos hatte sich Ende 2011 unter Fahndungsdruck das Leben genommen.



dpa

Eine mit dem Ebola-Virus infizierte Frau ist in Liberia aus dem Krankenhaus geflohen und hat anschließend Dutzende Menschen in Lebensgefahr gebracht.

03.04.2014

Am schwarz-roten Rentenpaket scheiden sich weiter die Geister. Während Union und SPD die milliardenschweren Verbesserungen für langjährig Versicherte, ...

03.04.2014

Ob Altmetall, Bauschrott oder rostige Kühlschränke: Abfälle werden zur Entsorgung quer durch Europa gefahren.

03.04.2014
Anzeige