Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Nach Tötung einer 17-Jährigen - See wird möglicherweise abgepumpt
Nachrichten Panorama Nach Tötung einer 17-Jährigen - See wird möglicherweise abgepumpt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 06.12.2018
Dieser See wird möglicherweise abgepumpt. Die Polizei hofft, so weitere Beweise im Fall der getöteten 17-Jährigen in Sank Augustin zu finden. Quelle: dpa
Sankt Augustin

Nach dem gewaltsamen Tod einer 17-Jährigen in Sankt Augustin bei Bonn prüft die Polizei, ob zur Beweisfindung ein See abgepumpt werden soll. „Wir sprechen mit den Tauchern“, sagte Polizeisprecher Robert Scholten am Donnerstagmorgen in Bonn. Es bestehe die Möglichkeit, dass sich noch weitere persönliche Gegenstände des Opfers in dem und um das Gewässer befinden könnten.

Die Leiche der 17-Jährigen war am Sonntagabend in einer städtischen Unterkunft für Flüchtlinge und Obdachlose in Sankt Augustin gefunden worden. Als tatverdächtig gilt ein 19-Jähriger mit deutscher und kenianischer Staatsangehörigkeit, der nach Angaben der Stadt dort als Obdachloser untergebracht war. Er soll seit frühester Kindheit in Deutschland leben und hat zugegeben, Gewalt gegen die Jugendliche angewandt zu haben. Er und die 17-Jährige sollen sich erst kurz zuvor kennengelernt haben.

Am Sonntagnachmittag hatten Spaziergänger an dem Gewässer bei Sankt Augustin Kleidung und die Handtasche der Vermissten gefunden. Daraufhin suchten mehr als 150 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Technischem Hilfswerk das Gewässer und die Umgebung ab. Auch Taucher, Hubschrauber und Hunde waren beteiligt.

Von RND/dpa

Zwischen Sängerin Jessica Simpson und Schauspielerin Natalie Portman kracht es derzeit ordentlich. Der Grund: ein sexy Bikinifoto und die Frage, wie aufreizend sich Frauen in der Öffentlichkeit präsentieren dürfen.

06.12.2018

Elvis lebt auf drei Ampeln im hessischen Friedberg weiter. Der berühmteste aller Rock'n'Roller war vor sechs Jahrzehnten als GI in der Stadt. Nun regeln seine leuchtenden Bilder dort den Verkehr in rot und grün.

06.12.2018

Ein Auto hat am Donnerstagmorgen auf der Autobahn 20 bei Lübeck offenbar einen Reifen verloren und sich anschließend überschlagen. Eine Person wurde verletzt.

06.12.2018