Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Nahverkehr in Boston wegen Terrorfahndung komplett gestoppt

Boston Nahverkehr in Boston wegen Terrorfahndung komplett gestoppt

Wegen der Fahndung nach dem zweiten mutmaßlichen Bombenleger von Boston hat die Polizei in der Metropole den Nahverkehr komplett unterbrochen. Zudem wurde in dem Vorort Watertown, dem Schwerpunkt des Polizeieinsatzes, der Verkehr für Privatfahrzeuge gestoppt.

Boston. Alle Menschen sollten in ihren Häusern bleiben, Geschäfte dürften nicht öffnen. Keine U-Bahn und kein Bus fuhr am Morgen in der Großstadt. Die Polizei forderte Menschen an den Haltestellen und den Bahnhöfen auf, wieder nach Hause zu gehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.