Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Natalie Portman hat viele Talente

Nicht ladylike Natalie Portman hat viele Talente

Sie ist als First Lady „Jackie“ für einen Oscar nominiert. Aber Natalie Portman kann auch gut fluchen.

Voriger Artikel
Minogue und Jenner legen Streit um Vornamen bei
Nächster Artikel
Rosen für niederländisches Königspaar in Erfurt

Natalie Portman 2016 in Venedig.

Quelle: Claudio Onorati

Tel Aviv. Natalie Portman (35) erklärt in einem Video Slangausdrücke in ihrer hebräischen Muttersprache. Die Oscar-Preisträgerin erläutert dabei moderne Redewendungen wie „Chaval al Hasman“ - wörtlich „schade um die Zeit“, bedeutet aber tatsächlich „ganz toll“.

Sie spart auch nicht mit Kraftausdrücken. Das israelische Fernsehen zeigte das Video des US-Magazins „Vanity Fair“ am Mittwoch.

Portman wurde in Jerusalem geboren, die Familie zog von Israel in die USA, als sie noch klein war. In dem Film „Eine Geschichte von Liebe und Finsternis“, bei dem sie auch Regie geführt hat, spielt Portman die depressive Mutter des israelischen Schriftstellers Amos Oz. Sie spricht dabei Hebräisch, brauchte dafür aber Sprach-Coaching.

Portman ist für ihre Hauptrolle in dem Film „Jackie“ erneut für den Oscar nominiert. 2011 erhielt sie ihren ersten Oscar für die Rolle einer Tänzerin in dem Psychothriller Black Swan.

Die 35-Jährige ist schwanger mit ihrem zweiten Kind, mit ihrem Mann Benjamin Millepied hat sie bereits einen fünfjährigen Sohn.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Oscar-Chancen
Die Angst ist vorüber: Dev Patel und Nicole Kidmann.

In drei Wochen könnte Dev Patel einen Oscar bekommen. Vor den Dreharbeiten zum Drama „Lion“ war er aber nervös. Der Grund: Nicole Kidman.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.