Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Neuer Proteststurm gegen Kopenhagener Zoo nach Löwentötung
Nachrichten Panorama Neuer Proteststurm gegen Kopenhagener Zoo nach Löwentötung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:45 27.03.2014
Anzeige
Kopenhagen

Der Tod von vier Löwen im Kopenhagener Zoo hat nach der Aufregung um die geschlachtete Giraffe Marius einen zweiten Wutsturm im Internet ausgelöst. Mehr als 40 000 Menschen unterschrieben bis zum Mittag eine Online-Petition mit dem Titel „Sagt dem Kopenhagener Zoo, dass er aufhören soll, gesunde Tiere zu töten!!“. Medien weltweit berichteten über das Schicksal der Raubtiere, die der Zoo am Montag getötet hatte, um Platz für einen neuen Zuchtlöwen zu schaffen.



dpa

Der bisherige Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst hält sich nicht mehr in der Benediktinerabtei im niederbayerischen Metten auf. Das teilte der dortige Abt Wolfgang M.

26.03.2014

Rom (dpa) - Der umstrittene Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst wird seine Aufgaben in Limburg nicht wieder aufnehmen. Das teilte der Vatikan mit.

26.03.2014

Rom (dpa) - Der umstrittene Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst kehrt nicht in sein Amt in Limburg zurück. Das teilte der Vatikan heute mit.

26.03.2014
Anzeige