Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Nigerias Armee wehrt Angriff ab - 42 Kämpfer von Boko Haram getötet

Abuja Nigerias Armee wehrt Angriff ab - 42 Kämpfer von Boko Haram getötet

Die nigerianische Armee hat Berichten zufolge einen Vorstoß der Terrororganisation Boko Haram auf die Stadt Biu im Nordosten des Landes abgewehrt.

Abuja. Die nigerianische Armee hat Berichten zufolge einen Vorstoß der Terrororganisation Boko Haram auf die Stadt Biu im Nordosten des Landes abgewehrt. Dabei seien 42 Kämpfer der Gruppe getötet worden, berichtete die nigerianische Zeitung „Premium Times“. 15 der Getöteten stammten aus dem Nachbarland Tschad, sagte der Sprecher des nigerianischen Informationszentrums, Mike Omeri. Über mögliche Verluste der Armee wurden keine Angaben gemacht.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.