Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Nigerias Armee wehrt Angriff ab - 42 Kämpfer von Boko Haram getötet
Nachrichten Panorama Nigerias Armee wehrt Angriff ab - 42 Kämpfer von Boko Haram getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:48 16.01.2015
Anzeige
Abuja

Die nigerianische Armee hat Berichten zufolge einen Vorstoß der Terrororganisation Boko Haram auf die Stadt Biu im Nordosten des Landes abgewehrt. Dabei seien 42 Kämpfer der Gruppe getötet worden, berichtete die nigerianische Zeitung „Premium Times“. 15 der Getöteten stammten aus dem Nachbarland Tschad, sagte der Sprecher des nigerianischen Informationszentrums, Mike Omeri. Über mögliche Verluste der Armee wurden keine Angaben gemacht.



dpa

Fast drei Wochen verbrachten sie in einer steilen Felswand — nun haben zwei Freeclimber den berühmten Felsen El Capitan im US-Nationalpark Yosemite bezwungen: Unter ...

16.01.2015

Angeklagter fällt aus Gerichtsfenster. Danach attackiert Großfamilie Polizisten.

16.01.2015

Taxifahrer in den USA traute seinen Augen nicht.

16.01.2015
Anzeige