Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Obama bedauert Tod des erschossenen Sicherheitsbeamten
Nachrichten Panorama Obama bedauert Tod des erschossenen Sicherheitsbeamten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:16 20.04.2013
Anzeige
Washington

Der Mann war in der vergangenen Nacht wegen einer Ruhestörung zur US-Eliteuniversität Massachusetts Institute of Technology gerufen worden. Dort wurde auf ihn geschossen. Der Zwischenfall löste die Verfolgungsjagd auf die beiden mutmaßlichen Bombenleger aus.

dpa

US-Präsident Barack Obama und sein Vize Joe Biden sind im abhörsicheren „Situation Room“ im Weißen Haus über die Fahndung nach den Terrorverdächtigen von Boston informiert worden.

20.04.2013

Nervenaufreibende Terroristen-Jagd im abgeriegelten Boston: Die Suche nach dem entkommenen Bombenleger hält die Stadt in Atem, nachdem sein mutmaßlicher Komplize auf der Flucht von der Polizei getötet worden war.

20.04.2013

Nervenaufreibende Terroristen-Jagd im abgeriegelten Boston: Die Suche nach dem entkommenen Bombenleger hat am Freitag die ganze Stadt in Atem gehalten, nachdem sein mutmaßlicher Komplize auf der Flucht von der Polizei getötet worden war.

20.04.2013
Anzeige