Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Peter Lohmeyer nimmt gern kaputte Fahrräder mit

Bad Vilbel Peter Lohmeyer nimmt gern kaputte Fahrräder mit

Schauspieler Peter Lohmeyer („Das Wunder von Bern“) nimmt sich gern kaputten Fahrrädern an. „Ich kann einfach nicht verstehen, dass jemand sein Fahrrad vergisst und es verrotten lässt.

Bad Vilbel. Schauspieler Peter Lohmeyer („Das Wunder von Bern“) nimmt sich gern kaputten Fahrrädern an. „Ich kann einfach nicht verstehen, dass jemand sein Fahrrad vergisst und es verrotten lässt. Also da nehme ich mir das Recht raus, solche Fahrräder zu knacken.“

Er habe mal in München ein Fahrrad mit zwei platten Reifen „mitgenommen, im Hotel repariert (...) und es dann wieder hingestellt“, sagte der 54-Jährige in der Sendung „Silvia am Sonntag“ von Hit Radio FFH. Lohmeyer war vor kurzem mit dem Deutschen Fahrradpreis als „fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2016“ ausgezeichnet worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Los Angeles

Von der Tanzshow in den Tanzfilm: US-Sängerin Nicole Scherzinger (37) übernimmt eine Rolle im geplanten TV-Remake des Klassikers „Dirty Dancing“. Das berichteten mehrere US-Medien.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.