Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Polizei befreit 40 Kinder aus Glaubensgemeinschaft

Deiningen Polizei befreit 40 Kinder aus Glaubensgemeinschaft

Gewaltverdacht: Gericht entzieht das Sorgerecht.

Deiningen. Bei einer Aktion in verschiedenen Teilen Bayerns hat die Polizei 40 Kinder aus der Glaubensgemeinschaft „Zwölf Stämme“ geholt. Die Behörden nahmen die Jungen und Mädchen in Schwaben und Mittelfranken in ihre Obhut.

Das Amtsgericht Nördlingen hatte einen vorläufigen Sorgerechtsentzug angeordnet. In der Vergangenheit hatte es immer wieder Hinweise darauf gegeben, dass die Kinder geprügelt und gezüchtigt werden.

Bei dem Einsatz in den frühen Morgenstunden waren über 100 Beamte im Einsatz. Die Aktion sei friedlich und ohne Zwischenfälle verlaufen. Die Kinder sind nun in der Obhut des Jugendamtes.

Die Gemeinschaft „Zwölf Stämme“ war in der Vergangenheit immer wieder in die Schlagzeilen geraten. Neben Vorwürfen wegen Kindesmisshandlung und möglicherweise rassistischen Lehrinhalten gibt es seit Jahren Streit um die Schulpflicht der Kinder.

Die Mitglieder der „Zwölf Stämme“ hatten sich geweigert, ihre Kinder in staatliche Schulen zu schicken. Unter anderem wegen des Sexualkundeunterrichts machten sie religiöse „Gewissensgründe“ geltend.

Der Privatschule der Gemeinschaft hatte das Kultusministerium die Genehmigung entzogen, weil sie keinen geeigneten Lehrer mehr benennen konnte.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.