Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Polizei findet Sechsjährigen tot im Bett
Nachrichten Panorama Polizei findet Sechsjährigen tot im Bett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 14.07.2016
Anzeige
Munderkingen

Ein 42-Jähriger soll im baden-württembergischen Munderkingen seinen sechsjährigen Sohn getötet haben. Beamte fanden das Kind leblos im Schlafzimmer in der Nähe eines Holzkohlegrills, wie Polizei und Staatsanwaltschaft heute mitteilten.

Der Vater kam wegen einer möglichen Rauchvergiftung in eine Klinik und wurde dann festgenommen. Wie das Kind ums Leben kam, war den Angaben zufolge noch nicht geklärt. Ob ein Feuer in dem Grill gebrannt hatte, sagten die Ermittler zunächst nicht. Nach Informationen der „Schwäbischen Zeitung“ waren Feuerwehren aus Munderkingen und Ehingen am Tatort im Einsatz.

Der 42-Jährige steht im Verdacht, für den Tod des Sechsjährigen verantwortlich zu sein, wie die Behörde mitteilte. Zeugen hatten demnach Vater und Kind am Mittwochabend durch ein Fenster des Hauses regungslos im Bett liegen sehen und den Notruf gewählt.

Erst vor rund zwei Wochen hatte sich eine Familientragödie im Südwesten ereignet. Ein Vater in Ravensburg am Bodensee tötete laut Staatsanwaltschaft seine beiden 14 und 18 Jahre alten Stieftöchter mit einem Beil und einem Messer. Auch seine Ehefrau soll der 53-Jährige umgebracht haben. Eine fünf Jahre alte gemeinsame Tochter des Paares überlebte.

dpa

Mehr zum Thema

Die Russen-Mafia wird offenbar zunehmend in Deutschland aktiv. Die Organisation breite sich zunehmend im Westen aus und verursache Schäden in Milliardenhöhe, warnt das Bundeskriminalamt.

11.07.2016

Ein Mann läuft mit einer Waffe in eine Anwaltskanzlei, kurze Zeit später finden die Einsatzkräfte zwei Leichen im Gebäude. Nun suchen die Ermittler nach dem Hintergrund der Tat.

12.07.2016

In München ist der Fall Dominik Brunner noch immer präsent. Er starb durch Schläge, als er vier Kinder schützen wollte. Nun gibt es in der bayerischen Landeshauptstadt wieder zwei brutale Attacken.

14.07.2016

Zahlreiche Stars kritisieren mit einem Video die Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA.

14.07.2016

Wehende Haare, schöne Menschen, schaukelnde Boote: Wenn Prominenz in Venedig heiratet, ist das immer ein Ereignis. Diesmal vor dem Altar: Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic. Unter den Gästen: befreundete Sportstars.

14.07.2016

Nächtliches Urteil mit Signalcharakter: Sein Werben für die Terrormiliz IS muss ein 35-jähriger Dschihadist in Österreich mit langer Haft büßen. Die Richter sahen in ihm einen Anstifter zum Mord.

14.07.2016
Anzeige