Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Prinz Harry besucht Borough Market nach Terroranschlag
Nachrichten Panorama Prinz Harry besucht Borough Market nach Terroranschlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 15.06.2017
Prinz Harry besucht den Borough Market in London. Quelle: John Stillwell
Anzeige
London

Knapp zwei Wochen nach dem Terroranschlag in London hat der britische Prinz Harry den wiedereröffneten Borough Market besucht.

Der 32-Jährige sprach am Donnerstag unter anderem mit Händlern und Restaurantbesitzern an der beliebten Touristenattraktion, wie der Kensington-Palast auf Twitter mitteilte. Der Markt war erst am Mittwoch wieder geöffnet worden.

Am Abend des 3. Juni hatten drei Terroristen auf der London Bridge und am Borough Market mindestens acht Menschen getötet und Dutzende weitere verletzt. Kurz nach der Tat hatten Polizisten die Angreifer an dem Markt erschossen.

dpa

Die Sucht nach dem Rausch endete für einen 16-jährigen Niederländer tödlich: Tim Reynders überlebte die sogenannte Choking Challenge nicht. Das gefährliche Würgespiel zieht derzeit immer mehr Jugendliche in seinen Bann.

15.06.2017

Flammen schlagen aus dem Hochhaus im Herzen Londons. Menschen bangen um ihr Leben und das ihrer Familien. Immer noch sind viele Fragen offen.

15.06.2017

Ein Vater soll zwei seiner Kinder erstochen haben, ein weiteres schwebt in Lebensgefahr. Die Thüringer Polizei hat den Mann festgenommen. Das Motiv für die Tat ist noch unklar.

15.06.2017
Anzeige