Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Prinz William hört als Soldat auf

London Prinz William hört als Soldat auf

Er will sich künftig dem Artenschutz und benachteiligten Kindern widmen.

Voriger Artikel
„Topmodel“ erobert die Fashion Week
Nächster Artikel
„Voyager 1“ hat unser Sonnensystem verlassen

Prinz William in Piloten-Montur.

London. Kaum ist er Vater geworden, macht Prinz William Schluss mit seinem Dienst in der Armee. In den nächsten Wochen wird der Prinz mit seiner Familie nach London ziehen und ein Palastleben führen.

Wiliam werde sich nach siebeneinhalb Jahren in der Royal Air Force — zuletzt als Pilot eines Rettungshubschraubers — künftig vor allem karitativen Aufgaben widmen , teilte der Palast mit. Themengebiete seiner Tätigkeit in Hilfsorganisationen werden zunächst Artenschutz und die Hilfe für benachteiligte Kinder sein.

Der Prinz hatte in der Vergangenheit häufiger betont, wie sehr ihm der Dienst in der Armee und die Kameradschaft dort am Herzen liege.

Im vergangenen Jahr hatte er mit viel Hingabe einen Einsatz auf den Falkland-Inseln absolviert. Seit 2010 ist er in Anglesey (Wales) stationiert. Mit seiner Frau Kate und S öhnchen George bewohnt er dort ein abgelegenes Cottage.

Die neue Wohnung im Kensington-Palast wird seit Monaten saniert. Insgesamt belaufen sich die Kosten für den britischen Steuerzahler auf mehr als eine Million Pfund (rund 1,18 Millionen Euro) — allerdings wird dieses Geld nicht ausschließlich für den Wohntrakt verwendet. Das sogenannte „Apartment 1A“ ist eigentlich nicht nur eine Wohnung, sondern ein vierstöckiger Anbau des Palastes mit 21 Zimmern. Einst hatte es die Schwester der Queen, Prinzessin Margaret, mit Ehemann Lord Snowdon bewohnt.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.