Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Prominente trauern um Miriam Pielhau

Berlin Prominente trauern um Miriam Pielhau

Deutsche Prominente zeigen sich erschüttert über den frühen Tod der Moderatorin Miriam Pielhau.

Berlin. Deutsche Prominente zeigen sich erschüttert über den frühen Tod der Moderatorin Miriam Pielhau. Der Schauspieler Til Schweiger (52) postete in der Nacht zum Donnerstag auf seiner Facebookseite ein Foto von Pielhau und schrieb dazu: „Life is not fair...!“ (Das Leben ist nicht fair...!).

Moderatorin Sylvie Meis (38), die selbst vor einigen Jahren an Brustkrebs erkrankt war, sprach der Familie ihr Mitgefühl aus. „Ich bin fassungslos und zutiefst traurig“, so Meis.

Moderator und Komiker Oliver Kalkofe (50) schrieb: „Und wieder ein Stich ins Herz, wieder ringe ich um Worte und wieder sitze ich vor der Tastatur, um irgendwie den unaussprechlichen Schock in Worte zu fassen.“

Pielhau war am Dienstag im Alter von 41 Jahren an den Folgen ihres Krebsleidens gestorben. In den vergangenen Jahren hatte sie unter anderem für RTL die Reihe „Großstadtliebe“ moderiert, für ProSieben das Lifestyle-Magazin „taff“ und für Sat.1 „...ins Grüne! Das Stadt-Land-Lust-Magazin“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Venedig

Geheim oder öffentlich, prunkvoll oder maskiert: Venedig bietet als Hochzeitskulisse alles, was ein Star braucht. Das mögen sich auch die Sport-Asse Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic gedacht haben.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.