Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Prominente trauern um Miriam Pielhau
Nachrichten Panorama Prominente trauern um Miriam Pielhau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 14.07.2016
Anzeige
Berlin

Deutsche Prominente zeigen sich erschüttert über den frühen Tod der Moderatorin Miriam Pielhau. Der Schauspieler Til Schweiger (52) postete in der Nacht zum Donnerstag auf seiner Facebookseite ein Foto von Pielhau und schrieb dazu: „Life is not fair...!“ (Das Leben ist nicht fair...!).

Moderatorin Sylvie Meis (38), die selbst vor einigen Jahren an Brustkrebs erkrankt war, sprach der Familie ihr Mitgefühl aus. „Ich bin fassungslos und zutiefst traurig“, so Meis.

Moderator und Komiker Oliver Kalkofe (50) schrieb: „Und wieder ein Stich ins Herz, wieder ringe ich um Worte und wieder sitze ich vor der Tastatur, um irgendwie den unaussprechlichen Schock in Worte zu fassen.“

Pielhau war am Dienstag im Alter von 41 Jahren an den Folgen ihres Krebsleidens gestorben. In den vergangenen Jahren hatte sie unter anderem für RTL die Reihe „Großstadtliebe“ moderiert, für ProSieben das Lifestyle-Magazin „taff“ und für Sat.1 „...ins Grüne! Das Stadt-Land-Lust-Magazin“.

dpa

Mehr zum Thema

Geheim oder öffentlich, prunkvoll oder maskiert: Venedig bietet als Hochzeitskulisse alles, was ein Star braucht. Das mögen sich auch die Sport-Asse Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic gedacht haben.

13.07.2016

Nach zwei gescheiterten Ehen will Heidi Klum (43) voraussichtlich nicht noch einmal heiraten. „Ich glaube nicht, dass ich noch einmal vor den Altar treten werde.

14.07.2016

Wehende Haare, schöne Menschen, schaukelnde Boote: Wenn Prominenz in Venedig heiratet, ist das immer ein Ereignis. Diesmal vor dem Altar: Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic. Unter den Gästen: befreundete Sportstars.

14.07.2016

Der britische Schauspieler Simon Pegg (46) tritt im neuen „Star Trek“-Kinofilm nicht nur wie in den letzten beiden Folgen als Offizier Scotty auf - er hat dieses Mal auch das Drehbuch mitgeschrieben.

15.07.2016

War Beate Zschäpe schuldunfähig, als sie die Fluchtwohnung des NSU-Trios anzündete?

14.07.2016

Der Streit um ein teilweise besetztes Haus hat die schwersten Krawalle seit Jahren in Berlin ausgelöst. Eine Richterin bringt den Senat nun kurz vor der Wahl in Erklärungsnot.

14.07.2016
Anzeige