Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Rachel Weisz flucht auf österreichisch
Nachrichten Panorama Rachel Weisz flucht auf österreichisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 22.06.2016
Anzeige
Hamburg

Die britische Schauspielerin Rachel Weisz (46) hat österreichische Flüche parat. Diese habe sie von ihrer Mutter gelernt, sagte die Oscarpreisträgerin („Der ewige Gärtner“) dem Magazin „Gala“. Zu ihrem Repertoire gehören Ausdrücke wie „Jessas, Maria und Josef“ und „Pfui Teufel“.

Weisz' Eltern flohen zur Zeit des Dritten Reichs vor den Nationalsozialisten nach Großbritannien. Die 46-Jährige ist die Ehefrau von James-Bond-Darsteller Daniel Craig (48).

dpa

Mehr zum Thema

Christian Ulmen (40) liebt Technik. „Ich habe Applikationen, mit denen man den Fernseher einschalten oder das Licht dimmen kann“, sagte der Moderator und Schauspieler der „B.Z.“ (Sonntag).

21.06.2016

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne (34) ist zum ersten Mal Vater geworden. Sein Management bestätigte der „Huffington Post“ am Sonntag entsprechende Berichte.

21.06.2016

US-Remakes von deutschen Filmen sind eher selten. Til Schweiger hat es jetzt geschafft. Er verfilmt „Honig im Kopf“ mit einem großen Hollywoodstar neu.

22.06.2016

Moderatorin Barabara Schöneberger nimmt sich im Sommer immer zwei Monate am Stück frei. „Da verstehe ich auch keinen Spaß“, sagte die 42-Jährige in einem Interview der Zeitschrift „People“.

23.06.2016

Nicht nur Bilder vom Küchengarten im Weißen Haus und „First Dog“ Bo: US-First Lady Michelle Obama ist nun auch auf Snapchat aktiv.

23.06.2016

Die einen sehen Hoffnung, die anderen Brutalität und Gewalt. In Berlin ist ein Streit um eine Fassadenmalerei zum Thema Flüchtlinge entbrannt.

22.06.2016
Anzeige