Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Rauch in U-Bahn: Eine Tote

Washington Rauch in U-Bahn: Eine Tote

84 Menschen wurden bei dem Unglück im Zentrum von Washington verletzt.

Voriger Artikel
Ex-Geheimdienstchef: Snowden hat Terrorgefahr vergrößert
Nächster Artikel
„Charlie Hebdo“ erscheint mit Mohammed-Karikatur und in Rekordauflage
Quelle: Fotos: Fotolia, RTL, AFP, dpa, Archiv

Washington. Dichter Rauch in einem U-Bahn-Tunnel in Washington hat am Montagabend ein Drama ausgelöst: Eine Frau starb, Dutzende weitere Menschen wurden nach Behördenangaben verletzt. Offenbar führte eine schwere elektrische Panne zu der starken Qualmentwicklung.

Die U-Bahn-Station L‘Enfant Plaza im Zentrum der US-Hauptstadt füllte sich während der Hauptverkehrszeit plötzlich mit Rauch, unter den Pendlern brach Chaos aus. Sanitäter begleiteten Hunderte Fahrgäste zu Sonderbussen, wo sie mit Sauerstoff versorgt wurden. Nach Angaben der Rettungsdienste wurden 84 Menschen in Krankenhäuser gebracht. Auch ein Feuerwehrmann war unter den Verletzten, insgesamt wurden rund 200 Menschen medizinisch untersucht. Die „Washington Post“ berichtete von zwei Schwerverletzten.

Die Nationale Verkehrssicherheitsbehörde erklärte laut „Washington Post“, es habe einen „Vorfall mit einem elektrischen Lichtbogen“ etwa 330 Meter vor dem betroffenen U-Bahnzug gegeben. Die Röhre habe sich infolgedessen mit Rauch gefüllt.

Bei Lichtbögen handelt es sich um elektrische Entladungen. Die Spannung entlädt sich dabei in der Luft wie ein Blitzschlag, der erzeugte Lichtbogen hat eine Temperatur von mehreren tausend Grad und kann zu schweren Verbrennungen führen oder Brände auslösen.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.