Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Roter „Angry Bird“ wird UN-Botschafter für Klimawandel

New York Roter „Angry Bird“ wird UN-Botschafter für Klimawandel

Im Kampf gegen den Klimawandel bekommen die Vereinten Nationen ungewöhnliche Unterstützung: „Red“, der grimmig blickende rote Vogel aus dem Computerspiel „Angry ...

New York. Im Kampf gegen den Klimawandel bekommen die Vereinten Nationen ungewöhnliche Unterstützung: „Red“, der grimmig blickende rote Vogel aus dem Computerspiel „Angry Bird“ und dem dazugehörigen Film, wird UN-Botschafter für grüne Themen.

Weltweit sollen Menschen „Red“ glücklich machen, indem sie etwa Fotos zu Recycling oder dem sparsamen Verbrauch von Wasser teilen.

„Die „Angry Birds“ haben Millionen Menschen rund um die Welt unterhalten“, sagte UN-Generalsekretär Ban Ki Moon am Freitag in New York, der mit den Vögeln auch für ein paar Fotos posierte.

„Red“ soll auch nach Paris reisen, wo im Dezember nach internationalen Verhandlungen das Klimaschutzabkommen unterzeichnet worden war.

„Er ist sarkastisch, ein bisschen zynisch, wird von seinen sehr, sehr glücklichen Vogel-Genossen definitiv als wütend angesehen und ist also ein bisschen Außenseiter“, sagte Jason Sudeikis (40) der Deutschen Presse-Agentur über „Red“. Sudeikis ist die englische Synchronstimme des Vogels.

Er selbst spielt „Angry Birds“ nach eigenen Worten aber nicht so häufig. Der „Angry Birds“-Kinofilm soll am 12. Mai in den deutschen Kinos anlaufen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Los Angles

Hollywood-Star Ben Affleck (43) spricht rund acht Monate nach der Trennung von Jennifer Garner (43) von einer guten Beziehung zu seiner langjährigen Ehefrau.  „Jen ist toll.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.