Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Rundfunk: Begräbnis in Jerusalem für Opfer von Pariser Anschlag
Nachrichten Panorama Rundfunk: Begräbnis in Jerusalem für Opfer von Pariser Anschlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 11.01.2015
Anzeige
Jerusalem

Mindestens eines der vier jüdischen Opfer des Anschlags auf einen koscheren Supermarkt in Paris soll am Dienstag in Jerusalem beigesetzt werden. Der Vater von Joav Hattab habe dies im Gespräch mit Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu bestätigt, berichtet der israelische Rundfunk. Auch die Familien der drei weiteren jüdischen Opfer erwägten eine Beisetzung in Israel. Netanjahu hatte Juden in Frankreich angesichts der Terrorwelle in Paris zur Auswanderung nach Israel aufgefordert.



dpa

Nach den islamistischen Terroranschlägen von Paris hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière die Bürger auch in Deutschland zur Wachsamkeit aufgerufen. Sie sollten aber nicht jeden verdächtigen.

11.01.2015

Triers Narren haben Fußballkommentator Marcel Reif geehrt: Bei einer Gala erhielt der 65-Jährige am Samstagabend den Kaiser-Augustus-Orden.

11.01.2015

Nach den islamistischen Terroranschlägen von Paris hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière die Bürger auch in Deutschland zur Wachsamkeit aufgerufen.

11.01.2015
Anzeige