Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama „Sabah“ begrüßt neues Akkreditierungsverfahren
Nachrichten Panorama „Sabah“ begrüßt neues Akkreditierungsverfahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 19.04.2013
München

Da frage man sich natürlich: Warum nicht gleich so. Im ersten Akkreditierungsverfahren hatten türkische Medien keinen Platz ergattert; einige Medien waren später als andere über den Start des Verfahrens informiert worden. Die „Sabah“ hatte vor dem Bundesverfassungsgericht geklagt und im Wesentlichen Recht bekommen. Die Presseplätze werden jetzt im Losverfahren vergeben.

dpa

Vier Tage nach dem Terroranschlag auf den Boston-Marathon ist einer der beiden mutmaßlichen Bombenleger nach einer wilden Verfolgungsjagd getötet worden. Die Suche nach einem weiteren flüchtigen Verdächtigen läuft rund um Boston auf Hochtouren.

19.04.2013

Die Presseplätze im NSU-Prozess werden jetzt im Losverfahren vergeben - wobei es diesmal vier fest reservierte Plätze für türkische Medien gibt. Auch für griechische und für Persisch publizierende Medien wird je ein Platz vorgehalten, gab das Münchner Oberlandesgericht bekannt.

19.04.2013

Vier Tage nach dem Terroranschlag auf den Boston-Marathon ist einer der beiden Verdächtigen auf der Flucht von der Polizei getötet worden. Nach dem zweiten werde weiterhin gesucht, sagte ein Polizeisprecher im US-Sender CNN.

19.04.2013