Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Sarah Paulson: „Ich bin Kapitän meines Schiffes“
Nachrichten Panorama Sarah Paulson: „Ich bin Kapitän meines Schiffes“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 08.12.2017
Sarah Paulson mit ihrem Golden Globe für „The People v. O.J. Simpson: American Crime Story“ in Los Angeles. Quelle: Jordan Strauss
Anzeige
New York

Die US-Schauspielerin Sarah Paulson (42) lebt gern unkonventionell. „Ich habe mich als Frau in einem bestimmten Alter dafür entschieden, keine Kinder zu haben und meine Karriere in den Vordergrund zu stellen. Ich bin der Kapitän meines eigenen Schiffes und habe nie nach Bestätigung von jemandem gesucht“, sagte sie dem dem Online-Magazin von Net-A-Porter, „The Edit“.

Viele ihrer Lebensentscheidungen seien für andere nicht nachvollziehbar: „Ich bin mit einer viel älteren Person zusammen und Leute finden das faszinierend und seltsam. Für mich ist es das am wenigsten Interessante an mir.“ Paulson ist seit zwei Jahren mit der 74-jährigen Schauspielerin Holland Taylor zusammen. Einige Leute hätten ihr damals abgeraten, ihre Liebe öffentlich zu machen. „"Sei vorsichtig, das wird deine Karriere negativ beeinflussen'. Daran hatte ich nie gedacht.“

Paulson spielt seit der ersten Staffel in der US-Serie „American Horror Story“ mit und wurde für ihre Rolle in „The People v. O.J. Simpson: American Crime Story“ mit einem Emmy und einem Golden Globe ausgezeichnet. Im kommenden Jahr ist sie im Steven-Spielberg-Film „Die Verlegerin“ und in der Gaunerkomödie „Ocean's Eight“ in den deutschen Kinos zu sehen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Dreharbeiten zum Biopic über die Rockband Queen waren schon angelaufen. Nach dem Rauswurf des Regisseurs geht aber erst einmal nichts mehr. Gründe für die Entlassung Singers scheint es mehrere zu geben.

05.12.2017

Wodka-Martini und eine Lizenz zum Töten: Schauspieler Hugh Jackman hat nach eigenen Angaben darauf verzichtet.

06.12.2017

In „By the Sea“ spielten Brad Pitt und Angelina Jolie ein Ehepaar in einer Krise. Kurz darauf trennten sie sich. Nun erklärt Jolie, was sie sich von der gemeinsamen Arbeit erhoffte.

06.12.2017

Tragen Mitarbeiter der Stadt Duisburg und vom Veranstalter Lopavent Schuld am Loveparade-Unglück mit 21 Toten? In Düsseldorf hat am Freitag der Strafprozess begonnen. Es dürfte eines der größten Verfahren der Nachkriegszeit werden.

08.12.2017

Christian Lindner zieht nach Ende der Jamaika-Sondierungen ein strenges Fitness-Programm durch. „Im Wahlkampf und während der Sondierungen konnte ich mein übliches Sport-Programm nicht durchhalten“, sagt der FDP-Chef.

08.12.2017

Der Deutsche Richterbund fordert für Amtsträger im Gerichtssaal ein bundesweit einheitliches Verbot religiöser Kleidung.

08.12.2017
Anzeige