Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Scarlett Johansson mit Kurzhaarschnitt bei Benefiz-Gala
Nachrichten Panorama Scarlett Johansson mit Kurzhaarschnitt bei Benefiz-Gala
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 09.02.2017
Scarlett Johansson trägt ein Outfit von Versace. Quelle: Evan Agostini/invision
Anzeige
New York

US-Schauspielerin Scarlett Johansson (32) ist auf der „amfAR-Gala“ in New York für ihren Einsatz gegen HIV und Aids ausgezeichnet worden. Sie nahm den Preis von ihrem Kollegen Mark Ruffalo (49) entgegen.

In ihrer emotionalen Rede erzählte die 32-Jährige, wie der beste Freund ihrer Mutter an Aids gestorben sei. Johansson ging wenige Wochen nach Berichten über eine angebliche Trennung von ihrem Ehemann Romain Dauriac allein über den Teppich - mit Kurzhaarschnitt und schwarzem Hosenanzug.

Die traditionelle Benefiz-Gala gilt als Startschuss zur New Yorker Fashion Week. Auch Diane Kruger, Naomi Campbell, Donatella Versace und Heidi Klum kamen zu der von Lena Dunham moderierten Veranstaltung. 

dpa

Mehr zum Thema

Der US-Regisseur hat den Filmhit bereits vor sechs Jahren geschrieben, als die Welt noch hoffnungsvoller schien, wie er sagt.

05.02.2017

Keanu Reeves hat viele Facetten. Er machte bei einem Kunstprojekt mit und fährt gerne Motorrad. In Berlin ging es aber um Action.

06.02.2017

Das wäre eine Sensation: Jack Nicholson könnte sein Comeback feiern - in der Neuauflage des deutschen Komödienhits „Toni Erdmann“.

08.02.2017

Durch „Trainspotting“ wurde Ewan McGregor ein Star. Bei den Dreharbeiten zur Forsetzung des Kultfilms kamen bei dem Schauspieler durchaus nostalgische Gefühle auf.

09.02.2017

Erleichterung bei Britney Spears. Die kleine Nichte der Sängerin ist auf dem Weg der Besserung. Sie wäre beinahe ertrunken.

09.02.2017
Panorama „Ich bin überglücklich“ - Madonna zeigt ihre adoptierten Zwillinge

Mit 58 Jahren hat Madonna noch einmal Familienzuwachs bekommen: Die Zwillinge Esther und Stella aus Malawi werden künftig bei der Pop-Ikone leben und aufwachsen. Die Sängerin ist überglücklich – und verbreitet Fotos der Kinder über die sozialen Netzwerke.

09.02.2017
Anzeige