Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Schwedens König schlägt 700 Jahre alten Rekord
Nachrichten Panorama Schwedens König schlägt 700 Jahre alten Rekord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 30.04.2018
Der schwedische König Carl XVI. Gustaf (2016). Quelle: Rainer Jensen
Stockholm

Carl XVI. Gustaf ist seit Donnerstag der schwedische König mit der längsten Amtszeit. Der 71-Jährige sitze nun seit 44 Jahren und 223 Tagen auf dem Thron, teilte das Königshaus mit.

Damit schlage er den fast 700 Jahre alten Rekord von Magnus Eriksson, der Schweden von 1319 bis 1364 regierte.

Eriksson hatte als Dreijähriger den Thron bestiegen und wurde neuen Untersuchungen des Reichsarchivs zufolge nach 44 Jahren und 222 Tagen gestürzt.

In anderen Königshäusern dürfte man über den schwedischen Rekord allerdings milde lächeln. So feierte die britische Königin Elizabeth II. im Februar bereits ihr 66. Thronjubiläum. Der thailändische König Bhumibol war bis zu seinem Tod im vergangenen Jahr 70 Jahre im Amt - und damit dienstältester Monarch der Welt.

dpa

Mehr zum Thema

Königin Elizabeth II. feiert ihren 92. Geburtstag mit einem großen Konzert in der Royal Albert Hall. Die Organisatoren geben sich Mühe, den Geschmack der Queen und auch des Publikums zu treffen. Das Ergebnis ist ein buntes Konzert, das etwas zu geplant wirkt.

27.04.2018

Herzogin Kate liegt in den Wehen. Vor der Klinik warten Hunderte Journalisten und Royal-Fans darauf, einen ersten Blick auf das Baby zu werfen. Wird das dritte Kind von Prinz William und seiner Frau ein Junge oder ein Mädchen?

28.04.2018

Zur Geburt gibt es traditionell Salutschüsse: 103 sollen es sein - verteilt auf Hyde Park und Tower

28.04.2018

Perfekt geschminkt, die Haare eingedreht und im hübschen Kleid zeigte sich Herzogin Kate am Montag – nur wenige Stunden nach der Geburt ihres dritten Kindes. Bei Instagram zeigen Mütter nun, wie die Realität aussieht.

26.04.2018

Vor knapp drei Wochen stieg der 48-jährige Jens R. in seinen Campingbus und raste mitten in Münster in eine Menschenmenge. Lange hatte eines der Opfer um sein Leben gerungen. Vergeblich.

30.04.2018

Eine Frau verliebt sich auf dem Frühlingsfest auf den ersten Blick in einen Polizisten. Sie traut sich aber nicht, ihn anzusprechen. Also bittet sie seine Kollegen um Hilfe. Die starten eine Fahndung der besonderen Art – und beweisen Qualitäten als Kuppler.

26.04.2018