Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Schweigeminute für Bombenopfer von Boston

Washington Schweigeminute für Bombenopfer von Boston

Eine Woche nach dem Anschlag auf den Boston-Marathon wollen die Bewohner des US-Staates Massachusetts morgen der Opfer gedenken. Bostons Bürgermeister Thomas Menino und Gouverneur Deval Patrick riefen zu einer Schweigeminute um 20.50 MESZ auf.

Washington. Anschließend sollen in ganz Massachusetts die Kirchenglocken läuten. Bei der Explosion zweier Sprengsätze kurz vor der Ziellinie des renommierten Marathons waren drei Menschen getötet worden, rund 180 wurden verletzt. Der überlebende mutmaßliche Attentäter des Boston-Marathons ist weiter in einem kritischen Zustand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.