Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Schwestern sterben bei Brand in ihrem Wohnhaus

Duderstadt — Schwestern sterben bei Brand in ihrem Wohnhaus

Doppelhaushälfte in Flammen — Eltern waren verreist.

Duderstadt —. Zwei kleine Mädchen sind bei einem Feuer im niedersächsischen Duderstadt ums Leben gekommen. Die vier und acht Jahre alten Schwestern starben gestern Morgen in ihrem brennenden Elternhaus. Ihre neun und zehn Jahre alten Brüder sowie die Großeltern wurden ins Krankenhaus gebracht. Sie erlitten zum Teil schwere Verletzungen. Die Eltern und das fünfte Geschwisterkind waren während des Brands nicht in Duderstadt.

Zur Ursache des Feuers konnte die Polizei noch keine Angaben machen. „Die Ermittlungen laufen“, sagte Duderstadts Polizeichef Otto Moneke. Es könne sein, dass wesentliche Erkenntnisse erst in der kommenden Woche vorliegen.

Ein Passant hatte das Feuer am Freitagmorgen kurz nach 6.30 Uhr bemerkt und Alarm geschlagen. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen die Flammen bereits aus dem Dach der Doppelhaushälfte in einem Duderstädter Außenbezirk. Die beiden Mädchen konnten nur noch tot geborgen werden. Notärzte versuchten vergeblich, die Schwestern zu reanimieren.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.