Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Panorama Siegfried Rauch war als Kind „furchtbar schüchtern“
Nachrichten Panorama Siegfried Rauch war als Kind „furchtbar schüchtern“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 25.03.2017
Siegfried Rauch hätte als Kind nicht gedacht, dass er einmal Schauspieler werden würde. Quelle: Ursula Düren
Anzeige
Murnau

Der Schauspieler Siegfried Rauch war als Kind sehr schüchtern und redete kaum. „Ich bin sogar auf die andere Straßenseite gegangen, damit ich nicht die Frau Sowieso grüßen muss“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur wenige Tage vor seinem 85. Geburtstag. „Da bin ich immer rot geworden.“

Daher habe Rauch („Traumschiff“) auch nie daran gedacht, dass er einmal Schauspieler werden würde. Er begann ein Architektur-Studium in München und gelangte erst über Umwege zu den Theaterwissenschaften und dann auf eine Schauspielschule. „Dort hat mir dann ein russischer Professor gesagt, dass ich sehr begabt sei.“

dpa

Mehr zum Thema

Regisseur Sönke Wortmann ist selbst ein Seriengucker - Jetzt platziert er im Ersten den historischen Krankenhaus-Sechsteiler „Charité“, der um das Jahr 1888 spielt.

20.03.2017

Singt die russische Künstlerin Julia Samoilowa beim Eurovision Song Contest in Kiew oder nicht? Nach dem Einreiseverbot der Ukraine wollen die Veranstalter vermitteln. Sie bieten etwas an, das es noch nie gab.

24.03.2017

Die Satiresendung „extra 3“ hat einen weiteren Song über Recep Tayyip Erdogan vorgestellt. Vor einem Jahr hatte ihr Beitrag „Erdowie, Erdowo, Erdogan“ einen Eklat ausgelöst.

24.03.2017
Panorama Happy Birthday! - Elton John wird 70

Elton John hat mehr als 250 Millionen Platten verkauft. Sein Song „Candle in the Wind 1997“, ein Tribut an Prinzessin Diana, zählt zu den bestverkauften Aufnahmen aller Zeiten. Am Sonnabend wird der britische Sänger, Pianist und Komponist 70 Jahre alt.

26.03.2017

Für Prinz George, das erste Kind von Prinz William, beginnt dieses Jahr ein neuer Lebensabschnitt. Er geht ab September in die Schule.

25.03.2017

Es gibt sie alle halbe Jahr. Und doch sorgt sie immer wieder für Verwirrung: die Zeitumstellung. Wird die Uhr nun eine Stunde vor oder zurück gestellt? In der Nacht auf Sonntag wird uns wieder eine Stunde geklaut ...

25.03.2017
Anzeige