Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Sophia Loren Ehrenbürgerin von Neapel

Sophia Loren Ehrenbürgerin von Neapel

Rom (dpa) - „Der Körper, das Herz und der Kopf von Neapel“: Das ist Sophia Loren nach den Worten des Bürgermeisters der süditalienischen Stadt.

Rom (dpa) - „Der Körper, das Herz und der Kopf von Neapel“: Das ist Sophia Loren nach den Worten des Bürgermeisters der süditalienischen Stadt. Die Schauspielerin ist am Samstag zur Ehrenbürgerin von Neapel ernannt worden.

„Es ist nicht leicht, heute zu sprechen. Ich fühle so viel Liebe“, sagte Loren laut Nachrichtenagentur Ansa. Die 81-Jährige ist bei Neapel aufgewachsen. Viele ihrer Filme spielen auch in der Stadt.

„La Loren“ wurde gleichzeitig zur Krippenfigur - mit charakteristischem tiefem Dekolleté. Krippenbauer Genny Di Virgilio gab bekannt, die Diva fände die Figur „bellissima“. Die Krippenkunst hat in Neapel eine lange Tradition.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Teheran/Paris

Er war Vorreiter der neuen Filmwelle im Iran und einer der ersten, der auch das Ausland auf das iranische Kino aufmerksam machte. Regisseur Abbas Kiarostami starb im Alter von 76 Jahren in Paris.

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.