Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Sophia Loren soll Ehrenbürgerin von Neapel werden

Neapel Sophia Loren soll Ehrenbürgerin von Neapel werden

Die italienische Filmlegende Sophia Loren soll Ehrenbürgerin der Stadt Neapel werden.

Neapel. Die italienische Filmlegende Sophia Loren soll Ehrenbürgerin der Stadt Neapel werden. Der Stadtrat habe dem Vorschlag von Bürgermeister Luigi de Magistris zugestimmt, teilte die Stadt auf ihrer Facebook-Seite mit. Offiziell wird die Ehrenbürgerwürde mit einer Zeremonie am Samstag im altehrwürdigen Castel Nuovo.

Die 81-jährige Filmdiva wuchs in Neapel auf. Die Stadt diente auch als Kulisse für viele Streifen der Oscar-Gewinnerin. Loren sei ein „authentischer und absoluter Schatz für Neapel und das ganze Land“, so die Stadtverwaltung. Loren feierte in den 1950er und 60er Jahren auch in Hollywood Welterfolge mit Filmpartnern wie Cary Grant oder Clark Gable.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Los Angeles

Über die Oscars in diesem Jahr war ein Shitstorm hereingebrochen. Wieder einmal stand die mangelnde Vielfalt der Nominierten am Pranger. Nun reagiert der Filmverband - verändert sich endlich Hollywood?

mehr
Mehr aus Panorama
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.